Alles für Terrassen & Gartenbau und Schraubfundamente als Befestigungstechnik im Online-Shop von ASAL

Bei der Hermann ASAL GmbH in Offenburg sind wir seit Jahrzehnten Experten unter anderem für Baubeschläge. Ein Teilsortiment davon sind Produkte, die Kunden für den Terrassen und Gartenbau benötigen. Hier geht es also in erster Linie um Befestigungssysteme, Terrassensysteme und Zaunsysteme und weniger um Produkte, die man üblicherweise mit Garten und Terrasse in Verbindungen bringen würde. Das ASAL-Angebot richtet sich an gewerbliche und private Kunden. 

Im Terrassen und Gartenbau ist ASAL unter anderem Partner des Top-Herstellers Lignodur. Dessen Outdoor-Bodensysteme mit dem Markennamen terrafina® setzen Maßstäbe, sie sind auf natürliche Weise schön, individuell zu verbauen und gestalten sowie leicht zu montieren. Sie eignen sich hervorragend für den Terrassenbau auch in einer Umgebung, in der durch Pools oder Whirlpools Wasser auf die Dielen fließen kann. Auch Salz und Chlor können diesem holzähnlichen Belag nichts anhaben. Schon beim Anblick bekommt man Lust darauf, diese Terrassen einmal barfuß zu begehen. Gern informieren wir private Interessenten und professionelle Terrassenbauer über die aktuellen Outdoorsysteme von Lignodur bzw. terrafina®. Hergestellt aus WPC-Vollmaterial in unterschiedlichen Designs und Farben.

Ebenso empfehlen wir allen Kunden gern die Befestigungstechnik, die der westfälische Hersteller Eurotec aus Hagen produziert. Leichte Montage mit hochwertigen Systemprofilen, Leisten, Füßen, Abstandshaltern und Schrauben und anderem Zubehör bestellen Sie bei ASAL passend zu Ihrem Bedarf.

Klicken Sie auf den gewünschten Bereich und Sie werden in unseren Onlineshop weitergeleitet.

 

Zaunsysteme mit fachkundiger Beratung kaufen

Hochwertige Zäune und Zaunsysteme finden Sie ebenso im ASAL-Sortiment zum Terrassen- und Gartenbau. Stöbern Sie durch die Seiten im Online-Katalog und wählen Sie Ihr favorisiertes Produkt. Zum Beispiel Doppelstabmattenzaun mit passendem Sichtschutz, Zauntore, Gartentore, Schiebetore, Maschendrahtzaun in verschiedenen Dimensionen und Farben, Hasenstahldrahtzaun. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie gern dazu, welche Mengen an Zaunfläche und welches Befestigungsmaterial Sie bestellen sollten, um Ihr Projekt zu verwirklichen. 

Schraubfundamente sind Beton in vieler Hinsicht deutlich überlegen

Befestigungstechnik für Garten und Terrasse ist im ASAL-Sortiment ebenfalls ein starkes Thema. Ganz gleich ob Wäschespinne, ein Volleyball-Netz, ein Trampolin, die Torwand, oder eine stabile Befestigung für die Outdoor-Küche oder das Gerätehäuschen: Lösungen sind gefragt, die Wind und Wetter standhalten, die auch von Laien leicht zu montieren sind und die vor allem auch rückbaufähig sind: Denn gerade im Garten verändern Menschen gern einmal Standorte, außerdem ist die Lebensdauer mancher Produkte nun einmal begrenzt. Aus all diesen Gründen ist ein Betonfundament für Garten- und Terrasse oft eine schlechte Wahl. Wir bei ASAL empfehlen unserer Kunden Schraubfundamente und setzen auf die Produkte des Top-Herstellers Krenner. 

Die ökologisch und wirtschaftlich beste Lösung in der Befestigungstechnik

Hier die 6 größten Vorteile von Schraubfundamenten aus dem Online-Shop von ASAL zu Garten & Terrassenbau:

  1. Ökologie. Schraubfundamente ziehen keine Flächenversiegelungen nach sich. Diese Befestigungstechnik lässt das System Erdboden als Lebensraum intakt, denn eingebracht wird je nach Projekt nur eine mehr oder weniger große Schraube statt Kubikmetern an Beton.
  2. Erdbewegungen zählen beim Bauen grundsätzlich zu den teuersten Arbeiten. Man braucht Bagger und anderes schweres Gerät, Erdreich muss abtransportiert werden.
  3. Flexibilität. Schraubfundamente können sogar in Hanglagen in die Erde gedreht werden. Das geschieht per Hand oder mit leichten Maschinen, die Kunden für ihr Vorhaben bei ASAL mieten können.

Schnelle Montage, hohe Belastbarkeit und problemloser Rückbau

  1. Schnelle Montage. Vorarbeiten wie beim Betonieren (Vorbereitung, Aushub, Entsorgung, Verschalungen, Abstützungen) entfallen. Ebenso braucht es keine tagelange Aushärtung. Das Einbringen von Schraubfundamenten ist – von starkem Bodenfrost abgesehen – wetterunabhängig.
  2. Hohe Belastbarkeit. Sie ist mindestens genauso hoch wie bei Betonfundamenten und liegt bei 15 und mehr Tonnen je nach Bauvorhaben. Übrigens wurden in den Alpen bereits Seilbahnen auf diese Weise umweltfreundlich gebaut.

Rückbaufähig und wiederverwendbar. Sie ziehen um, Wäscheständer, Kinderschaukel und Sonnenschirmständer sollen mit? Kein Problem, stellen Sie die Einschraubhilfe einfach auf rückwärts bzw. links. Das Loch wächst schnell wieder zu und wird wieder Lebensraum, während Beton in aller Regel bleibt oder mühsam entfernt werden muss. Und die Schraube können Sie sogar wiederverwenden.